PLUSMACHER

_G__5801

Als Macher geboren und vom Milieu erzogen. Vom Hasselbachplatz in Magdeburg nach Berlin und direkt in die Charts. Nach „Bordsteinwirtschaftslehre“ und freier „Schwarzmarktwirtschaft“: Schulabbruch. Dafür mit dem Debüt gleich hoch in die Charts. Nach seinem Drittwerk „Die Ernte“ kommt nun „Kush Hunter“. 17 Anspielstationen, aber nur drei wohl gewählte Gäste. Plusmacher in seiner Blütephase. Zu scheppernden Beats spuckt der Macher auf Fiskus, Jobcenter und deinen geleasten Nissan. Straight und on point wie die Zeitschaltuhr, die auch ohne Beat weiter tickt.

Comments are closed.