SSIO

Category : Archiv

Der Bonner Rapper mit afghanischen Wurzeln und dem bürgerlichen Namen Ssiawosch Sadat aka SSIO (afghanisch für „der Schwarze“) ist mit seinem angesagten Debütalbum auf dem Independent-Label Alles-Oder-Nix Records gleich durchgestartet: „BB.U.M.SS.N.“ steht für „BoomBapisch Ultraamnesisch Melodischanaboler StraßenScheiß, Nuttööö“. Alles klar? Inspiriert vom Westcoast/G-Funk, aber auch modernen, NY-inspirierten Boom Bap von Produzenten wie Figub Brazlevic, präsentiert er Straßenrap mit gewitzten Lines und großem Entertainment. Kaum ein anderer schafft es außergewöhnliche Rap-Skills, Wortwitz und Ironie zu einem derart runden Gesamtpaket zu schnüren.

@