K.I.Z.

Category : Archiv

Seit 2005 liefern K.I.Z. immer wieder herrlich inkorrekte, kompromisslose Beweise gegen vorherrschende Fehlmeinungen. An alle politisch Dauerkorrekten: Wenn euch die Texte der Rap-Kombo Tränen in die Augen treiben, fragt euch, wie viel Wahres, Satire und Provokation darin enthalten sind. An alle Vollzeitstreber: Man muss nicht zwingend hart in der Schule pauken oder einen geilen Job haben, um etwas vorweisen zu können. Bei der nächsten Ausgabe des Spektrum werden K.I.Z. einen eher persönlichen Beweis antreten, indem sie uns davon überzeugen, dass sie zwar gediegene Altmeister sind, aber immer besser werden.

@