VEEDEL KAZTRO

Category : Archiv

Veedel ist das kölnische Idiom für Viertel. Und in seinem Veedel hängt der MC immer am „Büdchen“ rum – zumindest hat er seine erste EP so genannt. Der 23-jährige ist stark von seiner Heimatstadt geprägt, Kölsch, Kippe & Lederjacke sind seine Werkzeuge im Rap-Underground. Er haut persönliche, ironisch-freche, intelligente Zeilen raus, einige seiner Punchlines schreien automatisch „Rewind!“. Ihr ahnt es schon: Mit der „Generation Maybe“ hat Veedel Kaztro nichts am Hut. Sein erstes Album hat er schon früh selbst gebrannt und verteilt, er will einfach nur rappen. Und zwischendurch mit `nem Kölsch am Büdchen im Veedel stehen.

Leave a Reply

@